CBD Öl kaufen in Berlin

CBD öl kaufen

CBD Öl: Wirkung, Inhaltsstoffe und Kauforte

CBD gewann in Deutschland zwischen 2016 und 2019 an großer Beliebtheit. Zuvor wurde es erfolgreich in anderen Ländern vertrieben. Die deutschen Gesetzesgeber waren sich aufgrund der Herkunft nicht einig. Dadurch befand sich der Verkauf und Besitz für über 3 Jahre in einer Grauzone.

CBD befindet sich in der weiblichen Hanfpflanze. Der Wirkstoff wird durch spezielle Extraktionsverfahren gefiltert. Zu den häufigsten Verfahren gehören die Extraktion durch CO2 oder Alkohol. Die schonendste Variante ist die CO2-Extraktion. Wichtige pharmakologische Substanzen wie Terpene nehmen keinen Schaden und gelangen mit in das Öl. Hersteller vermischen CBD mit Hanföl. Letzteres stammt aus ausgepressten Hanfsamen.

CBD Wirkung: Wie reagiert der Körper auf die Einnahme?

CBD wirkung

Der menschliche Körper besitzt ein Endocannabinoid System (kurz ECS). Das ECS ist ein Teil des menschlichen Nervensystems. Es unterscheidet sich in den Rezeptoren CB1 und CB2. Hinzu kommen körpereigene Cannabinoide und Endocannabinoide. CB1 Rezeptoren regulieren die Verhaltensweisen des Körpers und den Appetit. Es beteiligt sich an die Leistung der Erinnerungen und an der Verarbeitung von Gefühlen. Die CB2 Rezeptoren befinden sich in den Immunzellen.

Das Cannabidiol greift überwiegend auf den zweiten Rezeptor zu. Dadurch entsteht die heilende Wirkung. Der Wirkstoff THC wirkt sich psychoaktiv auf den ersten Rezeptor aus. Das Bewusstsein verändert sich, ein “High sein” tritt ein. Von CBD geht keine psychoaktive Wirkung aus, weshalb es Ende 2019 legalisiert wurde. Eine Zusammenfassung gibt es auf dieser Seite.

Das passende Öl und die korrekte Dosierung

Die CBD Öl Dosierung richtet sich nach den Beschwerden. Der Wirkstoff hilft bei leichten Symptomen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Stress und Schmerzen allgemein. Es kommt bei stärkeren Beschwerden wie Glaukome, Parkinson, Morbus Crohn, Asthma und epileptische Anfälle zum Einsatz. Hersteller versetzen das Öl mit einem bestimmten CBD Anteil. Dieser Anteil geht von 5 Prozent bis 30 Prozent. Die Steigerung findet in 5er Schritten statt. Für geringere Beschwerden reicht eine Dosierung von 5 bis 10 Prozent.

Stärkere oder immer wiederkehrende Beschwerden werden mit 15 bis 30 Prozent behandelt. Einen höheren CBD Anteil gibt es in Kapseln, CBD Blüten, Paste oder Kristallen. Alle Varianten sind in CBD Deutschland legal. Anfänger beginnen je nach Beschwerden mit 5 bis 10 Prozent CBD Anteil. Am Tag werden 3-Mal 3 bis 5 Tropfen zu sich genommen. Die besten Zeitpunkte sind morgens, mittags und abends. Im Deckel ist eine Pipette integriert. Die CBD Tropfen gelangen durch die Schleimhäute zu den Rezeptoren CB1 und CB2. Sie dürfen nach 30 bis 60 Sekunden geschluckt werden.

CBD Öl kaufen: Wo gibt es das richtige Produkt?

CBD produkten

Beim Kauf von CBD Oil gibt es wichtige Punkte zu beachten. Einige Produkte stammen aus China und sind nicht mit europäischen Produkten vergleichbar. Zu den besten Anlaufstellen gehören Onlineshops mit etablierten Marken. Diese Marken werden von Stores in Berlin vertrieben. Die Qualität ist durch ein Zertifikat auf den Seiten gleichbleibend. Berliner Apotheken führen CBD Öl von bekannten Marken. Gerne bestellen die Apotheken bestimmte Marken nach, die einen Tag später eintreffen. CBD Öl kaufen in Berlin ist in einem CBD Shop möglich. In Berlin und Umgebung gibt es über 40 CBD Shops. Die Shops führen neben CBD-Öl weitere Produkte wie Liquid oder Blüten. Laut Google unterscheiden sich die Bewertungen stark voneinander.

Zu den beliebtesten CBD Shops in Berlin gehören HänfchenKlein, VAAY, New Garden Lab, Café Canna CBD Coffee+Shop und der CBD Shop Berlin. Diese Lokale wurden in der Zeit gegründet, als sich der Wirkstoff CBD noch in der Grauzone befand. CBD Öl kaufen in Berlin hat einen weiteren Vorteil. Die Ladenbetreiber kennen sich mit den unterschiedlichen Produkten sehr gut aus. Anhand der Beschwerden dürfen sie Tipps zum richtigen Produkt herausgeben. CBD wird nicht als Arzneimittel, sondern als Nahrungsergänzungsmittel verkauft.